Login
 User:    Pass:     

Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren
User Online

Gäste Online: 1
Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 180
Neuestes Mitglied: Nightwoman


Unser Album Tipp

Heutige Sendungen
00:00-00:00now on air
Skully
OnAir: Skully

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Nightwoman
Nightwoman
aus
13.01.2022 um 20:03
Offline
Rudi ON AIR - los geht's Smile

marion
marion
aus
13.01.2022 um 16:24
Offline
willkommen bei soc und danke schön wenn es gefällt winks

Blacklovefighter
Blacklovefighter
aus Hameln
13.01.2022 um 14:38
Offline
Willkommen in unserer Gemeinde Nightwoman winks

Nightwoman
Nightwoman
aus
12.01.2022 um 22:06
Offline
Marion, danke für die tolle Sendung mit Musik ganz nach meinem Geschmack, selbst die Songs aus dem Mittelalter ;-)

Morgana
Morgana
aus Düsseldorf
12.01.2022 um 21:47
Offline
*hachmach... wieder heute eine geniale Sendung von Marion!


Shoutbox Beiträge: 2091
Willkommen bei Radio Shadow Of Convulsion

Ihr möchtet etwas Vorankündigen? Dann bitte Text (evtl. Bild) per Mail an: dreyer@radio-soc.de
Info 
Thema ansehen
Radio-Soc.de » Mitgliederbereich » Musiknews
 Thema drucken
Vlad In Tears auf Europa-Tour (2018)
-BloodyBite-
fs5.directupload.net/images/180620/azok9r6l.jpg

Wer Vlad In Tears schon einmal live gesehen hat, weiß um ihre Qualitäten – doch diesmal legen sie noch eine (große) Schippe drauf. Mit einer explosiven Show werden sie Klassiker wie Feed On Me und Mary aber ebenso brandneue Stücke wie The Devil Won’t Take Me Home, Bleed Me Dry und einige weitere vielversprechenden Stücke aus Souls On Sale zum Besten geben. Die Zuhörer erwartet also ein bunter Strauß aus rockigen Riffs, gefühlvollen Balladen und einer geballten Ladung Power. Vlad In Tears werden eine Bühnenshow auffahren die lauter, härter und fesselnder ist als je zuvor.

Ob Alternative, Metal oder Gothic-Rock – es wird für jeden etwas dabei sein. Denn Vlad In Tears kennen keine Grenzen, sie durchbrechen sie.

Als Supports werden die Finnen von Rain Diary und Firstborn aus Schweden mit von der Partie sein. Rain Diary dürften dem deutschen Publikum keineswegs unbekannt sein und die Zuschauer mit ihrer Mischung aus dunklen Wave Tunes und elektronisch-rockigen Rhythmen überzeugen während die Schweden von Firstborn hingegen epische Sounds und harte Riffs aus der Rock- und Metal-Ecke beisteuern und somit das Line-Up perfekt machen.

Die Dates:

13.04.2018 (DE) Köln, Jungle Club w/ Rain Diary + Firstborn
15.04.2018 (DE) Münster, Sputnik Halle w/ Rain Diary + Firstborn
16.04.2018 (DE) Mannheim, 7er Club w/ Rain Diary + Firstborn
17.04.2018 (AT) Wien, Escape w/ Rain Diary + Firstborn
18.04.2018 (PL) Warschau, VooDoo Club w/ Rain Diary + Firstborn
19.04.2018 (DE) Berlin, Badehaus w/ Rain Diary + Firstborn
20.04.2018 (CZ) Prag, Music Club Jizak w/ Rain Diary + Firstborn
21.04.2018 (HU) Budapest, S8 Underground Club w/ Rain Diary + Firstborn
22.04.2018 (DE) Augsburg, Club Spectrum w/ Rain Diary + Firstborn
11.05.2018 (FI) Tampere, Klubi
12.05.2018 (FI) Helsinki, On The Rocks
14.06.2018 (RO) Bukarest, Fabrica w/ Dark Fusion
15.06.2018 (BG) Plovdiv, Polinero Place w/ Velian
16.06.2018 (BG) Sofia, Mixtape 5 w/ Velian
17.06.2018 (GR) Thessaloniki, Eightball Club w/ Lachrymose

Quellen:www.vladintears.com
www.facebook.com/...rsofficial
 
Springe ins Forum: