Login
 User:    Pass:     

Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren
User Online

Gäste Online: 1
Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 159
Neuestes Mitglied: isaboo2020
Unsere App

Unser Album Tipp

Foren Themen
Heutige Sendungen
00:00-00:00now on air
Skully
OnAir: Skully

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

RoteTeufelsHexe
RoteTeufelsHexe
aus Hameln
12.08.2020 um 07:04
Offline
winks

Markus
Markus
aus Witten
11.08.2020 um 20:16
Offline
Grüße alle 🖤

RoteTeufelsHexe
RoteTeufelsHexe
aus Hameln
09.08.2020 um 11:51
Offline
Das wünschen wir dir auch Markus🖤

RoteTeufelsHexe
RoteTeufelsHexe
aus Hameln
07.08.2020 um 07:46
Offline
Vielen Dank Doro! Die Grüße gehen gerne back ! love

Morgana
Morgana
aus Düsseldorf
06.08.2020 um 18:34
Offline
Es ist unerträglich heiss... ich Grüße Tina und Andy sowie die SOC Gemeinde herzlich.


Shoutbox Beiträge: 1873
Willkommen bei Radio Shadow Of Convulsion

Ihr möchtet etwas Vorankündigen? Dann bitte Text (evtl. Bild) per Mail an: dreyer@radio-soc.de
Info 
Thema ansehen
Radio-Soc.de » Mitgliederbereich » Musiknews
 Thema drucken
Akasha Chronik
RoteTeufelsHexe
Akasha Chronic
[img]https://s2.imagebanana.com/file/191103/AxfuT6rF.jpg[/img] is not a valid Image.

Bandbiographie

Information: Andreas und Domenik kennen sich seit ihrer Schulzeit Mitte der 80er Jahre und begannen schon damals gemeinsam experimentelle elektronische Musik zu machen.
Aber man verlor sich irgendwann aus den Augen und so waren sie beide in unterschiedlichen Bands bis sie sich Ende der 90er aber dann doch wieder öfters über den Weg liefen und eines Abends beschlossen, erneut gemeinsam zu musizieren.
Einer der ersten Songs „Betet“ wurde zu einem kleinen Clubhit und zog die Aufmerksamkeit von Printmagazinen und eines bekannten Labels auf sich.
Aber irgendetwas lief schief und so wurde das Debütalbum Sonnenwende niemals veröffentlicht.
Der bekannteste Song daraus ist neben Betet, welches auf dem Sampler Schattentanz II veröffentlicht wurde, sicherlich Angel, welcher sich als der Liebling vieler Hörerinnen herauskristallisierte.
Akasha Chronik veränderten mit der Zeit ihren Stil hin zu emotionaleren Stücken und Fallen ist ein Ergebnis daraus.
Fallen wurde bisher auf dem Sampler Zwischenfall – A NEW Decadade Vol.01 und auf dem Die Maschinen Sampler Vol.1 von Revolution Recordz in den USA veröffentlicht.

Zurzeit arbeiten Sie intensiv an Ihrem neuesten Werk welches den Titel Sunrise in Utopia haben wird.

Akasha Chronik sind:
Domenik Vary – Komposition und Zweitstimme
Andreas Reese – Text, Gesang, Komposition
Song Fallen: Music & Lyric: Akasha Chronik
Fallen wurde aufgenommen im SSE Studio 2 in Essen von Sir Percy.
Website: www.akashachronik...
Facebook: https://facebook....shachronik
eMail: cal@akashachronik...
Kontakt: Akasha Chronik c/o Andreas Reese Talstr.18 45525 Hattingen GERMANY


(Quelle: Metalmessage)
©Tina
 
Springe ins Forum: