Login
 User:    Pass:     

Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren
User Online

Gäste Online: 2
Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 149
Neuestes Mitglied: Gollorin
Unsere App

Unser Album Tipp

Radio.de
Heutige Sendungen
00:00-20:00now on air
Skully
OnAir: Skully

20:00-22:00
MusikRoulette
OnAir: BlackRaven

22:00-00:00
Klang-Geschehen
OnAir: Soulseeker

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Markus
Markus
aus Witten
21.02.2020 um 13:47
Offline
Immer wieder gerne winks 🖤😎

RoteTeufelsHexe
RoteTeufelsHexe
aus Hameln
21.02.2020 um 11:50
Offline
Vielen Dank Markus:! Grin

Markus
Markus
aus Witten
21.02.2020 um 11:23
Offline
Yuhu dein Tag - HBD dir = Martina

Blacklovefighter
Blacklovefighter
aus Hameln
15.02.2020 um 21:11
Offline
Da schliessen sich Tina und ich gerne an Grin

Morgana
Morgana
aus Düsseldorf
13.02.2020 um 17:52
Offline
Lieben Gruß an Yome und Gollorin


Shoutbox Beiträge: 1786
Willkommen bei Radio Shadow Of Convulsion

Ihr möchtet etwas Vorankündigen? Dann bitte Text (evtl. Bild) per Mail an: dreyer@radio-soc.de
Info 
Thema ansehen
Radio-Soc.de » Mitgliederbereich » Musiknews
 Thema drucken
PARANOTES
BlackRaven
paranotes.de/wa_files/paranotes_schritzug_2018.jpg

[img]https://paranotes.de/wa_files/Bandfoto2016_2.png[/img] is not a valid Image.

Rockmusik neu erfinden? Warum nicht?
Was passiert wenn 6 Leute aus verschiedenen Musikrichtungen aufeinandertreffen und dann anfangen,
eigene Lieder zu schreiben? Es entsteht eine einzigartige Mischung aus Rock, Punk und klassischen
Elementen. Das geht nicht? Dann solltet ihr auf ein Konzert von Paranotes kommen und euch überraschen
lassen.
Als Green Day Coverband gegründet, wurde Paranotes der Rahmen bald zu eng. Man setzte sich zusammen
und ein Jahr später wurde die Debüt-CD Wrong Direction veröffentlicht. Kritische, witzige und
nachdenkliche Texte „eingewickelt“ in treibenden, energiegeladen (Punk)Rocksound oder harmonischklassischen Rockballaden. Berührungsängste gibt es nicht. Mal klingt Paranotes nach Garagerock, mal
werden Metal-Elemente hinzugemischt, mal wird Rock und Punk mit klassischem Gesang gemixt. Keine
Tabus, keine Alternativen, ist das Motto der Band. Alles was Spaß macht ist erlaubt.
Der neueste Streich ist das aktuelle Album Pandora, dass im März 2017 die Veröffentlichung feierte.
Die Art der Musik ist besonders und sowieso muss man die Show von Paranotes gesehen haben, denn gerade
dann erfährt man, was Musik mit Publikum so alles anstellen kann. „Unsere neue CD kommt beim Publikum
super an“ so Silvia Schreiber, die Frontfrau von Paranotes, „aber wer einmal bei einem unserer Konzerte
war, weiß danach welche Energie wirklich dahinter steckt. Den Saal zum kochen und tanzen zu bringen, ist
das was uns antreibt. Die tobende Menge vor uns ist die größte Bestätigung und der schönste Lohn.“

(Quelle: Paranotes.de)

Hompage: https://paranotes...index.html

Facebook: https://www.faceb...notesrock/

Youtube: https://www.youtu...-d5ZgjzR2g

Amazon: https://www.amazo...B0196O6M3Y

Mein Persönliches Fazit: Ich durfte PARANOTES im Ramen der NoxluminiS Benefizrocknacht 4.0, erleben und bin hellauf begeistert. Die Band versteht es Ihr Publikum mitzureißen und selbst den letzten im hintersten Eck fällt es schwer sich dem zu entziehen. Von Mir ein Eindeutiges Daumen Hoch
Bearbeitet von BlackRaven am 25.05.2019 um 14:44
Musik ist mein Motor
Aus Ihr schöpfe ich Kraft!
 
https://www.facebook.com/teffmert
Springe ins Forum: