Login
 User:    Pass:     

Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren
User Online

Gäste Online: 1
Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 113
Neuestes Mitglied: Blutdevil
Unsere App

Uhrzeit

Radio.de
Heutige Sendungen
00:00-22:00now on air
Skully
OnAir: Skully

22:00-00:00
Klang-Geschehen
OnAir: Soulseeker

Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

-BloodyBite-
-BloodyBite-
aus Hamburg
18.10.2017 um 19:53
Offline
willkommen bei uns Blutdevil Grin

Neddy
Neddy
aus Bottrop
12.10.2017 um 23:28
Offline
Pfft

Soulseeker
Soulseeker
aus Bochum
12.10.2017 um 23:06
Offline
winks

Neddy
Neddy
aus Bottrop
12.10.2017 um 22:11
Offline
mecker winks

Soulseeker
Soulseeker
aus Bochum
07.10.2017 um 00:34
Offline
Hahahahahaha, damit knickst du um und dann? Notarzt und watt weiß ich hahahahaha


Shoutbox Beiträge: 1246
Willkommen bei Radio Shadow Of Convulsion

Ihr möchtet etwas Vorankündigen? Dann bitte Text (evtl. Bild) per Mail an: dreyer@radio-soc.de
Info 
Thema ansehen
Radio-Soc.de » Mitgliederbereich » Musiknews
 Thema drucken
Theatres des Vampires
-BloodyBite-
img5.fotos-hochladen.net/uploads/5044photog37mszklph.jpg

Theatres des Vampires ist eine italienische Dark-Metal-Band mit starken musikalischen Black-Metal-Einflüssen, die bekannt ist für die Vampirismus-Thematik sowohl in ihrem Auftreten als auch in ihren Liedtexten.

Die Band wurde 1994 von Alexander Nunziati und Robert Cufaro in Rom gegründet, nachdem diese sich von der Band Sepolcrum (später VII Arcano) getrennt hatten. Alle Bandmitglieder teilen eine ausgeprägte Faszination für Vampire und alles damit Verbundene, was sich in ihrer Musik, ihren Liedtexten und ihren Bühnenauftritten äußert. So ist auch der Bandname einem fiktiven Schauplatz aus den Romanen der Fantasy-Autorin Anne Rice entlehnt. Dieses Vampirismus-Motiv trug wesentlich zum Wachstum der Fangemeinschaft bei.
Seit ihrer Gründung veröffentlichte die Band über zehn Alben und trat auf diversen internationalen Festivals auf, darunter das Gods of Metal in Italien (2000), das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig (2003 und 2006) und das Metal Female Voices Fest in Belgien (2006). Zudem begaben sie sich 2003 zusammen mit Christian Death auf Tournee, was ihnen zusätzliche Aufmerksamkeit einbrachte.
Seit 2004 ist die einstige Hintergrundsängerin Sonya Scarlet die einzig verbliebene Sängerin und Bandleaderin. Sie ist dafür bekannt sich bei Auftritten manchmal mit einer Klinge zu schneiden, um Fans von ihrem Blut trinken zu lassen.

Im Januar 2011 erschien das neunte Studioalbum Moonlight Waltz. Zeitgleich begann die Band in Europa eine Tournee, die sie im Laufe des Jahres auch nach Lateinamerika führen sollte.

(Quelle: www.wikipedia.org)
 
Springe ins Forum: